Zukunft mit Fundament

March 25, 2021

PREOS Global Office Real Estate & Technology AG nimmt an WWF Earth Hour 2021 teil – in drei Frankfurter Büroimmobilien wird es dunkel am Samstag

Leipzig, 25.03.2021- Die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG ("PREOS", ISIN DE000A2LQ850) wird an der diesjährigen WWF Earth Hour teilnehmen, um ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz zu setzen. Die Aktion findet am 27. März von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr statt. In den PREOS-Büroimmobilien Westend Caree, im The Centurion und im Access Tower, die sich in der Frankfurter City befinden, gehen deshalb am Samstag für eine Stunde die Lichter aus.

Die Earth Hour ist eine jährlich stattfindende große Klima- und Umweltschutzaktion, die der WWF vor 14 Jahren ins Leben gerufen hat. Die Idee dahinter: Einmal im Jahr schalten Millionen Menschen auf der ganzen Welt für eine Stunde das Licht aus. Ziel ist es, gemeinsam auf die weltweiten Klima- und Umweltschäden aufmerksam zu machen. In Deutschland beteiligten sich im vergangenen Jahr 373 Städte, darunter Frankfurt am Main, und weltweit 190 Länder an der Aktion. Mitmachen können neben Städten, Unternehmen und Geschäften auch Privatpersonen.

Frederik Mehlitz, CEO der PREOS kommentiert: „Die WWF Earth Hour ist eine super Aktion, die wir gerne unterstützen. Wir werden unsere Mieter auch selbstverständlich darüber informieren und sie in dem Zusammenhang dazu animieren, ebenfalls an der Earth Hour teilzunehmen.“

Weitere Infos zur Earth Hour, der weltweit größten Aktion für Klima- und Umweltschutz, gibt es unter www.wwf.de/earth-hour.

Pressekontakt:

Finanzpresse und Investor Relations:

edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: preos@edicto.de

Über PREOS Global Office Real Estate & Technology AG

Die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG ("PREOS") ist ein auf Büroimmobilien fokussierter aktiver Immobilieninvestor. PREOS agiert dabei als effizient aufgestellte Management-Holding. Im Ankauf liegt der Fokus auf Büroimmobilien mit Entwicklungspotenzialen in deutschen Metropolregionen. Wertschöpfung wird durch gezielte Maßnahmen des Asset Managements generiert. Entwickelte Bestandsimmobilien werden im Falle adäquater Verkaufsopportunitäten veräußert. Die Unternehmensstrategie sieht vor, das Immobilienportfolio durch Zukäufe in den kommenden Jahren deutlich zu vergrößern. Die PREOS-Aktie (ISIN DE000A2LQ850) notiert im Freiverkehrssegment m:access der Börse München (PAG.MU) sowie auf Xetra (PAG.DE). Der Firmensitz von PREOS befindet sich in Leipzig.

PREOS Global Office Real Estate & Technology AG nimmt an WWF Earth Hour 2021 teil – in drei Frankfurter Büroimmobilien wird es dunkel am Samstag