Zukunft mit Fundament

Security

Immobilien als Fundament

Sicherheit ist das Fundament, auf dem wir Entscheidungen für die Zukunft treffen. Als globaler Immobilieninvestor schafft PREOS echte Sicherheiten durch Büroimmobilien in stabilen Wachstumsmärkten – mit dem Fokus auf Objekten mit Entwicklungspotenzial in Metropolregionen.

Die PREOS Investmentstandards

PREOS garantiert einen dauerhaft stabilen Cash Flow durch Mieteinnahmen von hochsolventen Mietern in einer Vielzahl von Multi-Tenant-Objekten. Das Digitalisierungsunternehmen versteht, dass weiterhin ein hoher Bedarf an Büroflächen in Core Immobilienlagen der Finanzzentren Zentraleuropas besteht und investiert in diese. Dadurch wird gewährleistet, dass die Immobilien an vorhandenen Märkten wieder veräußert werden können.

Sektor BüroimmobilienFinanzzentren EuropasImmobilien CORE OfficeMulti TenantPREOS InvestmentEs werden unter anderem ESG konforme Büroimmobilien gekauft, weil das unserer Ansicht nach die sicherste Immobilienklasse ist.Weiterhin hoher Bedarf an Büroflächen in Finanzzentren Europas. Zukunft mit Fundament.Wir kaufen CORE Office Immobilien in den Finanzzentren Europas, da dadurch sichergestellt ist, dass auch in Krisenzeiten die Büroflächen gut vermietet werden können.Durch hochsolvente Mieter in Multi Tenant Objekte sind dauerhaft stabile Cash Flows zu erzielen und bietet die Sicherheit, dass bei einem Wechsel der Mieter keine großen Leerstände entstehen.Eine neue Generation von betonierter Sicherheit.
Sektor BüroimmobilienFinanzzentren EuropasImmobilien CORE OfficeMulti TenantPREOS InvestmentEs werden unter anderem ESG konforme Büroimmobilien gekauft, weil das unserer Ansicht nach die sicherste Immobilienklasse ist.Weiterhin hoher Bedarf an Büroflächen in Finanzzentren Europas. Zukunft mit Fundament.Wir kaufen CORE Office Immobilien in den Finanzzentren Europas, da dadurch sichergestellt ist, dass auch in Krisenzeiten die Büroflächen gut vermietet werden können.Durch hochsolvente Mieter in Multi Tenant Objekte sind dauerhaft sta- bile Cash Flows zu erzielen und bie- tet die Sicherheit, dass bei einem Wechsel der Mieter keine großen Leerstände entstehen.Eine neue Generation von betonierter Sicherheit.
Renommierte Immobilienbewertungen
Im Überblick

Das PREOS Portfolio

0

durchschn. Quadratmeterpreis

0

PREOS Objekte

0

Bürofläche (ca.)

0 Mrd.

Investitionsvolumen 2020 (Planung)

0

Kaufpreisfaktor

Nachhaltigkeit bei PREOS

Ökologische und sozialkulturelle Faktoren für eine grünere Zukunft

LEEDZertifizierungenin GoldEinsatzheimischerProdukteVermindeterCO2 AusstoßWassersparendeTechnologienAbfallvermeidungund AbfalltrennungDachbegrünungRegenerativeEnergiequellenÖkologischeFaktoren
LEEDZertifizierungenin GoldEinsatzheimischerProdukteVermindeterCO2 AusstoßWassersparendeTechnologienAbfallvermeidungund AbfalltrennungDachbegrünungRegenerativeEnergiequellenÖkologischeFaktoren

Verminderter CO₂ Ausstoß
PREOS setzt sich für die Reduktion von Treibhausgasen ein und achtet bei den Immobilien auf eine klimafreundliche Bauweise.

Wassersparende Technologien
Um den Wasserverbrauch zu reduzieren, setzt PREOS auf wassersparende Armaturen.

Abfallvermeidung und Abfalltrennung
PREOS sorgt mit effizienten Mülltrennungssystemen für Büroimmobilien für einen bewussten Umgang mit Restmüll.

Dachbegrünung
PREOS setzt sich für die Dachbegrünung von Büroimmobilien ein.

Regenerative Energiequellen
Erneuerbare Energien sind für die Zukunft unerlässlich. PREOS unterstützt den Einsatz von Ökostrom.

LEED Zertifizierung in Gold
Die LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) Zertifizierung zielt darauf ab, eine nachhaltige Bauweise zu fördern.

Einsatz heimischer Produkte
PREOS setzt auf die Verwendung von Materialien „Made in Germany“.

PREOS als Wertanlage

Zukünftige Investitionen in den wichtigsten Finanzmetropolen Zentraleuropas

PREOS Pipeline für 2020 - 2021

Investitionsvolumen in Höhe von € 4 Mrd.

Madrid 4% Wien 4%Paris 16%London 10%Mailand 5%Luxemburg 21%Frankfurt 40%
Frankfurt 40%Madrid 4%Wien 4%Mailand 5%Paris 16%London 10%Luxemburg 21%
High-End Büroimmobilien in den Finanzzentren Europas

Entdecken Sie das PREOS Immobilienportfolio

Mehr erfahren

Eine Auswahl der Mieter

Mieter: Avaya
Branche: Kommunikation

Mieter: American Express
Branche: Finanzen

Mieter: Akbank AG
Branche: Finanzen

Mieter: Artec3D
Branche: Technologie

Mieter: Arbeitsagentur
Branche: Staat

Mieter: Barmer
Branche: Versicherung

Mieter: BTG Logostics
Branche: Logistik

Mieter: Continental
Branche: Automobil

Mieter: Cisco System GmbH
Branche: Technologie

Mieter: Commerzbank
Branche: Finanzen

Mieter: Cancom GmbH
Branche: IT

Mieter: Deutsche Bahn
Branche: Transport

Mieter: Delhaize
Branche: Einzelhandel

Mieter: Elavon Financial Services
Branche: Finanzen

Mieter: Emirates
Branche: Luftfahrt

Mieter: KFW
Branche: Finanzen

Mieter: Lufthansa
Branche: Finanzen

Mieter: LG
Branche: Technologie

Mieter: Max-Planck-Institut
Branche: Wissenschaft

Mieter: Marsh GmbH
Branche: Versicherungen

Mieter: Mehrkanal
Branche: Marketing

Mieter: McFit
Branche: Fitness

Mieter: Michael Page International GmbH
Branche: Dienstleistung

Mieter: Natixis
Branche: Finanzen

Mieter: RioTinto
Branche: Bergbau

Mieter: Raven51 AG
Branche: Marketing

Mieter: ReebookCrossfitValens
Branche: Fashion

Mieter: Sky
Branche: Medien

Mieter: SK Global Chemical
Branche: Chemie

Mieter: Sage GmbH
Branche: IT

Mieter: Samsung
Branche: Technologie

Mieter: Schindler Aufzüge
Branche: Maschinenbau

Mieter: United Colors of Benetton
Branche: Fashion

Mieter: Unigarant GmbH
Branche: Finanzen

Mieter: Verizon Deutschland GmbH
Branche: Technologie

Mieter: Wella
Branche: Pflege & Wellness

Mieter: Zumtobel
Branche: Technologie

Mieter: 360 Treasury AG
Branche: Finanzen

PREOS Assets Under Management

Die PREOS Assets Under Management Entwicklung

2018201920202021Planungen€ 100 Mio.€ 1,1 Mrd.€ 2 Mrd.€ 6 Mrd.** Es handelt sich um eine Planung
2018201920202021€ 100 Mio.€ 1,1 Mrd.€ 2 Mrd.€ 6 Mrd.*Planungen* Es handelt sich um eine Planung

Die Büros der Zukunft

Die Auswirkung von Corona auf den Immobilienmarkt

Die Pandemie verändert die Voraussetzungen des Büroalltags:
Neue Corona-taugliche Konzepte für den Arbeitsplatz sind von nun an notwendig. Die Möglichkeit auf Homeoffice wird sich in die Arbeitswelt fest verankern. Aufgrund von Abstandsregelungen zur Minimierung von Ansteckungsrisiken der Beschäftigten wird der Bedarf an Bürofläche jedoch weiter zunehmen.

Es ist davon auszugehen, dass im Jahr 2022-2023 die Büroimmobilienpreise um 10% bis 20% steigen werden.

Corona steigert aber auch die Bedürfnisse der Menschen nach Sicherheit, Gesundheit und Zufriedenheit. Und den Wunsch, sich untereinander zu helfen. PREOS reagiert auf diese Bedürfnisse mit wegbereitenden Konzepten hin zu einer besseren Zukunft für alle.

INCOME

Dividende als passives Einkommen